Samstag, 28. Juli 2012

Geschenkeset & Regenbogenbody


Ja, eigentlich sollte als nächstes der Rudi entstehen.

Als ich alles Zubehör hatte, wurde ich leider krank und der Schnupfen hält sich auch noch immer.

In dieser Zeit hatte ich keinen Elan zum nähen. Es ging echt nicht. So matschig hab ich mich schon lang nicht mehr gefühlt.

Zwischendrin hatte ich dann zumindest mal geschafft den Stoff zusammenzustellen ;o)



Aber es hat schon gekribbelt in den Fingerchen ;o)

So habe ich mich nur an kleinere Sachen gesetzt, die schnell fertig sind.

Es ist ein Regenbogenbody mit Rundhalsausschnitt entstanden.

Wie auch die anderen, ist dieser sehr schnell genäht und sieht auch toll aus.

Einzig mit den Druckknöpfen habe ich immer Probleme *grummel*

Ach und bitte nicht dran stören, dass er "etwas" knitterig ist ;o)




Und dann ist gestern noch ein kleines Geschenkeset entstanden.

Bestehend aus Krametui, Kosmetiktäschchen und Taschentuchtasche.






Dann hoffe ich mal, dass ich jetzt endlich den Rudi in Angriff nehmen kann.

Aber bei der Hitze draußen..........

Heute ist es hier ein bisschen kühler, die Wohnung kühlt mal ein bissl ab.


Euch allen ein tolles Wochenende.

Liebste Grüße
colette


Kommentare:

  1. Sehr schöne Sachen hast Du genäht.
    Da wird sich die Beschenkte aber freuen und die Püppi wird im Body zuckersüß aussehen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :o)

      Ich hoffe sehr, dass sie sich freut. Weißt ja für wen es ist ;o)

      Oh ja, die Püppi sieht richtig süß darin aus :o). Gelb steht ihr hab ich jetzt mitbekommen :o)

      Löschen
  2. Hey, Du warst ja fleissig und das trotz Schnupfen.
    Tolle Sachen hast Du gezaubert. Besonders das Geschenkset.
    Ich hab heute auch ein Kosmetiktäschchen gemacht, allerdings nach einem anderen Schnitt. Dieser Reissverschluss hat mich echt Nerven gekostet.

    LG
    Frau Öf

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :o)

      Es macht aber nur wenig Spaß mit Schnupfen usw zu nähen ;o).

      Das Kosmetiktäschchen von ´t Naaikamertje finde ich persönlich richtig klasse und es ist so schnell und einfach genäht.

      Oje, was war denn mit dem RV?

      Muss ja sagen toi, toi, toi, klappt bisher alles gut.

      Werd gleich mal bei dir schnökern gehen :o)

      Löschen
    2. Hehe hab es noch nicht fotografiert. Will noch ein paar nähen und stell sie dann zusammen rein. Komme zwar zum nähen, aber selten zum fotografieren...

      Ich war zu schnell und hab überlesen, Reissverschluss öffnen. Daher war er a) schwer reinzu nähen und b) war es schwer die Tasche zu wenden.

      Löschen
  3. Sehr schön, vielen Dank!. Besorg Dir eine Zange. Dann ist das mit den Druckknöpfen auch nicht mehr schwer.

    lg

    Schnabelina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nee das liegt nicht an der fehlenden Zange.

      Mein Problem ist das logische Denken.

      Löschen