Samstag, 11. Februar 2012

ein Nadelkissen

Da ich noch keins besitze,

hab ich mir eins genäht ;o)

Nach dieser Anleitung ging es richtig flott.

Sicherlich werde ich davon noch das

ein oder andere nähen, denn es eignet sich

gut als kleines Mitbringsel.

Oder aber als kleines Geschenk auf dem letzten Drücker.


Kommentare:

  1. Hallo Colette,

    herzlich willkommen auf meinem Blog und auch in der BLOGGERWELT....und viel Freude bei den Blogbesuchen und Kommentieren.
    Freue mich,du dich als "Neuling",zum Nähen hast inspirieren lassen....Bin schon gespannt, was du aus deiner Liste alles nähen magst.

    Herzliche Grüße Klaudia

    AntwortenLöschen
  2. Eine schönes Nadelkissen, aus feinem Punktestoff hast Du genäht! Ich habe eins, in Form einer Schildkröte. Sie tut mir immer etwas leid, wenn ich sie pieksen muss :-))

    Grüße von
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  3. Herzlich willkommen in der buten Bloggerwelt...ich freue mich schon auf weitere Werke von dir ;o)))

    herzige Grüße Andrea

    AntwortenLöschen